Im September 2018 haben wir unseren BMW M2 Competition in Hockenheim silber bekommen. Nach ersten Testfahrten beginnen nun die Umbauten, zum rennstreckentauglichen BMW M2 Tracktool. Zunächst haben wir unser BMW M2 M4 Style Carbondach verbaut. Im Anschluss haben wir unsere übrigen Leichtbauteile, wie M2 GTR Motorhaube, M2 GT Lippe, M2 DTM Style HeckklappeM2 Clubsport Heckflügel und M2 DTM Stye Heckdiffusor inkl. integrierter Nebelschlussleuchte montiert und angepasst, bevor diese nun in der kommenden Woche vom Lackierer abgeholt werden.

Seit der Vorstellung unserer BMW M2 Leichtbauteile auf der Essen Motor Show 2016 haben wir unsere Leichtbauteile dutzendfach weltweit versendet. Die leichten BMW M2 Carbon Teile haben sich qualitativ und funktionell bewährt.

Wie bereits beim ersten BMW M2, wird auch im BMW M2 Competition ein INTRAX 1K2 Fahrwerk mit der brandneuen und verbesserten Option ARC 2 (Anti Roll Control) und Black Titanium verbaut. Dieses, für den BMW M2 F87) perfekt abgestimmte Rennfahrwerk ermöglicht Top-Rundenzeiten.

Bei der Auswahl des NTM Felgen Modells und den Dimensionen sind wir uns aktuell noch nicht ganz schlüssig. Wir testen verschiedene Dimensionen an der Vorderachse, um die bestmögliche Rad-/Reifenkombination für den M2 zu finden. Gegebenenfalls müssen wir hier noch neue Kotflügel entwickeln, um die passende Felgenbreite vorne zu fahren.

AP Racing Pro 5000 Radical 2 für BMW M2 F87 mit Straßenzulassung Gebremst wird der neue Sportwagen von BMW mit der neuen AP Racing Pro 5000 Radical 2 Bremse, welche mit Staubmanschetten geliefert wird und somit für Trackday-Fahrzeuge geeignet ist. Die Einzelteile haben wir bereits bestellt, so dass wir die AP Racing Bremse für unseren BMW M2 Competition im Laufe des Monats vervollständigen und montieren können.

Bei fordernder Fahrweise zeigt sich auch beim BMW M2 Competition schnell die Schwachstelle: Kühlung des S55 Motor. Schon im BMW M4 F82 kam der aufgeladene Motor bei sportlicher Fahrweise an seine Grenzen.

Hier haben wir ein ausgereiftes Konzept an hochwertigen S55 Rennsport Kühlern entwickelt, welche wir derzeit für die Montage im neuen BMW M2 Sondermodell anpassen.

BMW M2 Competition S55 Upgrade Turbolader und Leistungssteigerung per Kennfeldoptimierung sind ebenfalls bereits verfügbar. Sobald hier das optimale Setup auf unserem hauseigenen Leistungsprüfstand ermittelt werden konnte, ergänzen wir unser Angebot auf der Webseite.

Fakt ist, der BMW M2 Competition ist schon jetzt eine gelungene Weiterentwicklung des ersten BMW M2 F87. Wir sind gespannt auf die ersten echten Vergleichsfahrten im kommenden Jahr.

Die hier beschriebenen Umbauten sind in unserem Hause in 37589 Kalefeld realisierbar. Des Weiteren sind unsere Rennsport Teile für den BMW M2 / BMW M2 Competition per Einzelabnahme in unserem Hause eintragbar. Die Fahrt mit dem BMW M2 Competition Tracktool auf eigener Achse ist somit möglich.

Senden Sie uns eine Nachricht


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here