ende
Spezial Tourenwagen Trophy 2017

Nach über 15 Jahren Pause nimmt Sven-Maik Krüger mit seinem Team KK Automobile wieder einmal aktiv am Renngeschehen teil. Für die Teilnahme an der Spezial Tourenwagen Trophy (STT) in der Saison 2017 wurde im Vorjahr ein BMW Z4 GT3 vorbereitet und abgestimmt.

Vom BMW M3 E30 DTM zum BMW Z4 GT3

Nach diversen Erfolgen verabschiedete sich Sven-Maik Krüger im Jahre 2002 mit seinem BMW M3 E30 DTM aus der STT. In den darauf folgenden Jahren konzentrierte sich KK Automobile auf die Entwicklung und den Bau von Prototypen und Rennfahrzeugen. In verschiedenen Serien begleitete das Renn-Team KK Automobile seine Kunden an den Rennstrecken dieser Welt. Nun wird es Zeit für ein Comeback im BMW Z4 GT3 – dem Schwesterfahrzeug des INTRAX BMW Z4 GT3. Es wird laut. Es wird einzigartig!

In der Division 2 wird das Team KK Automobile zudem mit Kai Riebetz einen weiteren BMW Z4, dem Ex-Doerr Fahrzeug, welches beim 24-Stunden-Rennen in der VLN im Jahre 2009 eingesetzt wurde, an den Start bringen. Der Z4 wurde im Hause KK Automobile im Winter 2016 komplett restauriert und revidiert und geht mit zeitgenössischem Pirelli Design an den Start.

Renntermine Spezial Tourenwagen Trophy 2017

  • 21. – 23.04.2017 Bosch Hockenheim Historic / Hockenheim
  • 12. – 14.05.2017 Preis der Stadt Magdeburg / Oschersleben
  • 30.06. – 02.07.2017 ADAC Truck Grand Prix / Nürburgring
  • 21. – 23.07.2017 ADAC GT Masters / Zandvoort
  • 04. – 06.08.2017 ADAC GT Masters / Nürburgring
  • 15. – 17.09.2017 ADAC GT Masters / Sachsenring
  • 13. / 14.10.2017 ADAC Westfalen Trophy / Nürburgring

Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison.


Letzte Artikel

0 219
Für den nötigen Abtrieb an der Vorderachse sorgt unsere BMW M2 GT Lippe aus Carbon, gefertigt im Prepreg-Verfahren für erstklassige Qualität. Um den liegenden...